Dual Lock™ SJ3550CF | ein-komponentiger VHB Druckverschluss - Fritz Bossert Hamburg

Direkt zum Seiteninhalt
3M™ Dual Lock™ SJ 3550CF  |  ein-komponentiger VHB Druckverschluss
3M Dual Lock SJ 3550CF, Druckverschluss, einkomponentig
3M™ Dual Lock™ SJ 3550CF ist ein ein-komponentiger Druckverschluss mit transparentem VHB Kleber. Der schwarze Klettverschluss kann mit sich selber verklettet werden. Hierzu können die kleinen Kunstststoff-Pilzköpfe des flexiblen Druckverschlusses SJ 3550CF in jeder Winkelkombination zusammengedrückt werden.
Der Verschlussvorgang ist akustisch wahrnehmbar und vermeidet damit eine falsche oder vorzeitige Verbindung aus.

Das selbstklebende 3M Dual Lock Druckverschluss SJ 3550CF kann sowohl mit Zug- als auch mit Scherkräften belastet werden. Schäl- oder Spaltbelastungen öffnen den Verschluss. Die Verschlussdicke liegt bei ca. 5,74 mm.

3M™ Dual Lock™ SJ 3550CF ist das Nachfolgeprodukt für den von 3M eingestellten Druckverschluss SJ 3550 und ist ebenso im Innen- und Außenbereich einsetzbar.

Anwendungsgebiete:
3M™ Dual Lock™ SJ 3550CF kann z.B. zum Befestigen von Verkleidungen, Leisten, Bauteilen, Frontplatten oder Dekorationen verwendet werden, die zur Wartung, Reparatur oder zum Austausch schnell und einfach gelöst und wieder befestigt werden müssen. Für hochenergetische Werstoffe geeignet.
Produktmerkmale:
•  ein-komponentig
 mit VHB Klebeband ausgerüstet
 für hochenergetische Oberflächen geeignet
 Nachfolgeprodukt für Dual Lock SJ 3550
Ihre Vorteile:
 im Innen- und Außenbereich einsetzbar
•  kein Losrütteln der Verbindung
•  schafft Verbindungen, die sich wiederlösen lassen
•  nur eine Komponente notwendig
Technische Daten:
Produktbezeichnung:
Dual Lock™ SJ 3550CF

Träger:
Polyolefin

Klebstoff:
VHB, transparent

Farbe:
schwarz


Verschlusszyklen:
ca. 1000

Anzahl der Pilzköpfe:
40 Köpfe/cm² (250 Köpfe/in²)

Verschlussdicke:
5.74 mm

Temperaturbeständigkeit:
+100°C

Abmessungen:
12 mm x 45,7 m
19 mm x 45,7 m
25 mm x 45,7 m




Technisches Datenblatt (engl.):
Hinweis:
Alle vorstehenden Angaben stellen Erfahrungswerte des Herstellers dar und sind nicht in Spezifikationen zu übernehmen. Prüfen Sie bitte selbst vor der Verwendung der Produkte, ob diese sich auch im Hinblick auf mögliche anwendungswirksame Einflüsse, für den von Ihnen vorgesehenen Verwendungszweck eignen. Bitte stellen Sie sicher, dass bei Verwendung dieser Klebebänder alle einzuhaltenden bau- und bauordnungsrechtlichen Vorschriften beachtet werden. Irrtum vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt